Real I.S.-Immobilienfonds schütten für 2016 durchschnittlich 4,3% aus

Logo REAL I.S.

Die Real I.S. hat für das Geschäftsjahr 2016 knapp 84 Mio. EUR an ihre privaten Anleger für die laufenden Immobilienfonds ausgeschüttet. Im Durchschnitt wurden dabei für das vergangene Geschäftsjahr rund 4,3% ausgeschüttet. Erneut lieferten die Real I.S. Australienfonds mit Ausschüttungen von durchschnittlich 5,8% eine starke Performance. Ein weiterer Australienfonds für Privatanleger befindet sich laut REAL I.S. derzeit in Vorbereitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.